Werteorientierte­ Kompetenzentwicklung – Lernreisen gibt’s nicht pauschal

In einer unübersichtlichen Welt werden Wissenslücken zur Normalität: Sie lassen sich gar nicht so schnell schließen, wie neue auftauchen. Die klassischen Lernformate, die auf Wissensvermittlung setzen, funktionieren deshalb immer weniger. Die Kompetenzen, die wir zukünftig brauchen, müssen anders entwickelt werden – individueller, selbstgesteuerter, unmittelbarer.

Deshalb bildet die Personal Learning Journey für die neu gegründete WeQ Alliance eG i.G. ein zentrales Wertangebot. Gemeinsam mit John Erpenbeck habe ich diese Lernreise in dem beigefügten Artikel, der in managerSeminare 3/2019 erschienen ist, beschrieben.

Artikel zum Download

Write A Comment